October 1, 2022

[ad_1]

Wer Benzin tankt, wird sich über die Nachrichten freuen – Dieselfahrer dafür umso weniger: Der Preis steigt, ebenso wie der für Heizöl.

Trend setzt sich fort

Wer Benzin tankt, wird sich über die Nachrichten freuen – Dieselfahrer dafür umso weniger: Der Preis steigt, ebenso wie der für Heizöl.

(fw) – Der Benzinpreis bleibt auch zur Mitte der Woche konstant, während Diesel und Heizöl weiterhin deutlich im Preis steigen.

Während der Preis für das 95er Benzin bei 1,638 Euro pro Liter und das 98er Benzin bei 1,855 Euro bleibt, wird Diesel noch einmal um 4,1 Cent pro Liter teurer. Der neue Dieselpreis liegt damit bei 1,804 Euro.

Noch mehr verteuert sich das Heizöl: Beide Varianten werden um 4,9 Cent teurer. Die schwefelärmere 10ppm-Variante liegt damit bei einem Literpreis von 1,251 Euro, während 50ppm-Heizöl 1,248 Euro pro Liter kostet. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema



[ad_2]

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.